Kürbis-Feta-Quiche

Ich muss zugeben, Quiche ist etwas was ich bisher noch nicht so häufig zubereitet habe, da ich meist den Aufwand scheue. Die separate Zubereitung von Teig und Füllung scheint mir doch immer recht viel Arbeit. ABER der große Vorteil an Quiche ist, dass gleich 4-5 Portionen auf einmal zubereitet werden und eigentlich immer was übrig bleibt zum Einfrieren. Die eingefrorenen Portionen retten mich an Tagen, an denen mal wieder alles anders läuft als geplant [...]

Kürbis-Feta-Quiche2019-10-21T17:53:01+02:00

Couscous Salat

Seit ich Mutter bin, bin ich noch mehr als zuvor auf der Suche nach Rezepten, die gesund, schnell und lecker sind. Und im besten Fall auch noch meiner Tochter schmecken. Dieses Couscous Salat Rezept erfüllt alle genannten Punkte und ist daher einer meiner Favoriten! Rezept: Couscous Salat 1 Portion // Zubereitungszeit aktiv: 15 Minuten // Insgesamt: 20 Minuten Zutaten 80 g Couscous 1 Karotte 1/2 Zucchini 1 Zwiebel 30 g Feta 1/2 [...]

Couscous Salat2019-09-10T11:03:33+02:00

Gemüse-Tortilla

Unter Tortilla versteht man in Spanien ein warm oder kalt serviertes Omelett aus Eiern, Zwiebeln und Kartoffeln. Diese Tortilla ist noch um Gemüse ergänzt und dadurch in sich eine sehr gesunde und ausgewogene Mahlzeit. Durch die vielen Eier und den Hüttenkäse ist es ein sehr eiweißreiches Gericht, das sich gut eignet bei Zielen wie Gewichtsreduktion oder auch Muskelaufbau. Dadurch, dass Tortillas auch kalt wunderbar schmecken, hast du hier ein super Meal Prep Gericht gefunden. [...]

Gemüse-Tortilla2019-10-04T12:11:33+02:00

Hühnchencurry mit Blumenkohlreis

Mhhhh Currys.... wer mag sie nicht? Besonders lecker sind sie, wenn als Soßengrundlage Kokosmilch verwendet wird. Warum? Weil Kokosmilch viel Fett enthält was ein hervorragender Geschmacksträger ist. Ist in dem Curry neben der fetten Kokosmilch auch eine kohlenhydratreiche Beilage wie normaler Reis dabei, so ist das Gericht ein wahrer Dickmacher. Lässt man allerdings die Kohlenhydrate weg, ist der hohe Fettgehalt gar nicht mehr so problematisch, da das Fett ohne die Kohlenhydrate viel besser verstoffwechselt werden [...]

Hühnchencurry mit Blumenkohlreis2019-03-28T15:28:20+01:00

Hirse-Pfanne mit Rinderfiletstreifen

Leidest du unter Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Konzentrationsproblemen, Haarausfall oder brüchigen Nägel. Dann hast du eventuell einen Eisenmangel. Bestimmte Personengruppen wie Schwangere oder Sportler haben eine erhöhten Eisenbedarf und sollten zur Sicherstellung einer ausreichenden Versorgung vermehrt auf eisenreiche Lebensmittel zurückgreifen. Diese Hirse-Pfanne mit Rinderfiletstreifen ist eine wahre Eisenbombe. Das Rindfleisch liefert hohe Mengen an gut verwertbarem Eisen. Auch die Hirse enthält nennenswerte Mengen an Eisen, wobei pflanzliches Eisen schlechter verwertet werden kann aufgrund der veränderten chemischen Struktur [...]

Hirse-Pfanne mit Rinderfiletstreifen2019-10-04T12:13:24+02:00

Kürbis-Spinat-Quinoa

Seid ihr auch solche Kürbis Fans wie ich? Ich kann es jedes Jahr kaum erwarten bis Kürbissaison (Septmber-November) ist. Vor allem der Hokkaido Kürbis hat es mir angetan. Nicht nur wegen seinem kräftig-nussigen Geschmack, sondern auch weil er nicht geschält werden muss und daher im Handling sehr einfach ist. Benannt ist er übrigens nach seiner Herkunft, der japanischen Insel Hokkaido (#unnützesWissen ;-)). Kürbis ist sehr gesund. Neben der Tatsache, dass er mit nur 63 [...]

Kürbis-Spinat-Quinoa2019-09-25T11:29:59+02:00

Chili-Con-Carne

Ich bin aktuell dabei meinen Gefrierschrank mit vorgekochten Gerichten zu füllen, da in ca. 3 Wochen Baby Duvinage auf die Welt kommt und ich davon ausgehe, dass ich erst mal keine Zeit / keinen Nerv haben werde täglich frisch zu kochen. Für mich war klar, dass eins der Gerichte unbedingt ein Chili-Con-Carne sein muss. Nicht nur weil ich ein großer Hackfleisch Fan bin, sondern auch weil dieses Gericht so vielseitig einsetzbar ist: Wenn ich [...]

Chili-Con-Carne2019-10-04T13:34:07+02:00

Süßkartoffelsuppe

Bisher habe ich Süßkartoffeln vor allem im Ofen in Form von Süßkartoffel Pommes zubereitet. Dieses Suppenrezept zeigt wie vielfältig Süßkartoffeln einsetzbar sind. Wer noch keine Süßkartoffelsuppe gemacht hat, der hat einiges verpasst. Da Süßkartoffeln aktuell so gehypt werden, habe ich euch zusätzlich zum Rezept ein paar interessante Fakten zur "Batate" - wie sie auch genannt wird - aufgelistet: Die intensive Farbe kommt von enthaltenen Carotinoiden. Sie gehören zur Gruppe der Antioxidantien und schützen uns [...]

Süßkartoffelsuppe2017-09-18T14:39:52+02:00

Hackfleisch-Brokkoli-Pfanne

Diese Hackfleisch-Brokkoli-Pfanne entstand als klassisches AWEMU-Essen: Alles Was Weg Muss. Und stellte sich als unglaublich leckere Kombination heraus. Die Süße der Pastinaken passt hervorragend zu dem deftig würzigen Hackfleisch und der Brokkoli rundet das Geschmackserlebnis perfekt ab. Brokkoli hat übrigens ganz besondere Eigenschaften. Studien konnten zeigen, dass Brokkoli genau wie Rosenkohl den Körper dazu anregt einen krebsbekämpfenden Stoff zu produzieren. Genauer handelt es sich um eine Substanz mit dem Namen Indol-3-Cabinol, die sich Krebszellen in den Weg [...]

Hackfleisch-Brokkoli-Pfanne2019-10-04T13:59:44+02:00

Hirse-Pastinaken-Pfanne

Pastinaken... was ist das noch gleich? Früher gehörten Pastinaken zu den Grundnahrungsmitteln der Deutschen, wurden dann aber durch Kartoffeln und Karotten ersetzt und sind inzwischen relativ unbekannt. Im Grunde sehen sie aus wie weiße Karotten. Die Saison dieses Wurzelgemüses läuft von November bis April. Interessanterweise macht ihnen Frost nichts aus, ganz im Gegenteil. Sie werden durch Frosteinwirkung sogar milder und süßer. Pastinaken enthalten nennenswerte Mengen an Kohlenhydraten (12 g/100 g), Kalium (520 mg/100 g) und Folsäure (60 [...]

Hirse-Pastinaken-Pfanne2018-01-14T14:20:35+01:00