Bananen-Heidelbeer-Muffins

Seit Céline im Beikostalter ist, bin ich eigentlich konstant auf der Suche nach leckeren Rezepten, die kleinkindfreundlich sind. Für mich bedeutet kinderfreundlich ausschließlich vollwertige und natürliche Zutaten und kein zugesetzter Zucker. Diese Bananen-Heidelbeer-Muffins sind perfekt geeignet und wurden auch von meinem (aktuell sehr wählerischen) Kind akzeptiert. Für uns Erwachsene ist das Rezept natürlich auch super geeignet. Die Zubereitung dauert aktiv nur 20 Min., wodurch das Rezept auch den Checkpunkt ‚schnell zuzubereiten‘ erfüllt. Wenn du [...]

Bananen-Heidelbeer-Muffins2019-09-19T22:06:13+02:00

Bananenbrot

  Dieses Bananenbrot wird mit der Zuckeralternative Xucker hergestellt. Da nicht jeder weiß was das ist, hier eine kurze Info. Xucker wird aus Buchenholz oder Mais hergestellt, weswegen er auch als Birkenzucker bekannt ist. Gegenüber Zucker hat Xucker einige Vorteile. Xucker... ...enthält nur halb so viele Kalorien wie Zucker ...hat eine sehr ähnliche Süßkraft wie Zucker ...wird insulinunabhängig verstoffwechselt und hat dadurch keinen fördernden Effekt auf die Fettspeicherung ...ist nicht kariesfördernd [...]

Bananenbrot2018-08-17T17:22:37+02:00

Apfel-Mohn-Schnitten

Du frühstückst gerne süß und/oder brauchst nachmittags was Süßes, um dein Nachmittagstief zu bekämpfen? Hast dir aber fest vorgenommen dich mal wieder etwas gesünder und figurfreundlicher zu ernähren? Dann sind diese Apfel-Mohn-Schnitten deine Rettung. Sie schmecken durch die natürliche Süße der Äpfel und dem Honig leicht süß, sind aber arm an Kohlenhydraten und reich an gesunden Fetten und Eiweiß. Dadurch bleibt dein Insulinspiegel im Fettverbrennungsbereich und du kannst ohne schlechtes Gewissen genießen. Als süßen [...]

Apfel-Mohn-Schnitten2019-10-04T13:37:34+02:00

Hafer Flöckchen

Kaum zu glauben, aber Weihnachten steht schon bald wieder vor der Tür und damit auch die Plätzchenzeit. Plätzchen gehören für viele zur Weihnachtszeit dazu wie der Weihnachtsbaum zu Heiligabend. Nur leider sorgen sie nicht selten dafür, dass wir einige unliebsame Kilos zunehmen, die wir danach mühsam wieder abtrainieren müssen. Daher habe ich mir Gedanken zu gesunden Plätzchenalternativen gemacht, die gut schmecken aber nicht ganz so gehaltvoll und zuckerreich sind. Diese Hafer Flöckchen bestehen aus nur [...]

Hafer Flöckchen2017-12-27T11:46:43+01:00

Chia-Pudding

Chiasamen gelten offiziell als "Novel Food", also eine neuartige Lebensmittelzutat. Oftmals werden sie als Superfood oder Heilsamen bezeichnet aufgrund ihrer wertvollen Inhaltsstoffe. Dazu zählen beispielsweise sehr gesunde Fettsäuren. Chiasamen enthalten 25-40% Fett, das zu 60% aus Omega-3-Fettsäuren und zu 20% aus Omega-6-Fettsäuren besteht. Damit sind Chiasamen eine der reichhaltigsten pflanzlichen Quellen für essentielle mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Etliche Tier- und Humanstudien haben die gesundheitlichen Wirkungen der kleinen Samen untersucht und es gibt Hinweise darauf, dass [...]

Chia-Pudding2017-09-18T14:45:10+02:00

Amaranth Porridge mit karamellisiertem Obst

Porridge ist eigentlich ein Getreidebrei aus Haferflocken, der so lange mit Milch oder Wasser gekocht wurde, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Da ich selbst Hafer nicht sonderlich gut vertrage, habe ich nach Alternativen gesucht. Haferflocken lassen sich durch viele andere Getreideflocken wie beispielsweise Hirseflocken oder Buchweizenflocken ersetzen. Und eben auch durch Amaranth. Amaranth gehört offiziell zum Pseudogetreide und ist damit glutenfrei. Die kleinen Körner sind voll mit gesunden Nährstoffen und dadurch sehr wertvoll für [...]

Amaranth Porridge mit karamellisiertem Obst2017-07-11T09:50:56+02:00

Flohsamen-Brot

Dein Magen-Darm-Trakt ist aufmüpfig? Dann ist dieses Brot dein Retter in der Not. Die enthaltenen Flohsamen sind bekannt für ihre gesundeheitsfördernde Wirkung bei verschiedensten Problemen wie Verstopfung, Durchfall oder Reizdarmsyndrom. Darüber hinaus helfen Flohsamen bei erhöhtem Cholesterinspiegel oder Diabetes und unterstützen die Gewichtsreduktion. Die Bezeichnung ist übrigens kein Zufall sondern beruht auf einer Beobachtung. Sobald die Pflanze (plantago ovata) reif ist, springen die Flohsamen aus der Fruchtkapsel in die Höhe. Dieser Vorgang erinnert an hüpfende Flöhe. [...]

Flohsamen-Brot2017-05-19T15:48:50+02:00

Kokos-Orange-Energiebällchen

Diese Kokos-Orange-Energiebällchen eignen sich sehr gut als schnelles und gesundes Dessert für Familientreffen oder Parties. Sie sind ohne viel Aufwand gemacht, lassen sich einfach und ohne Besteck essen und sind dazu noch gesund. Durch die Bananen und den Honig enthalten die Bällchen Energie in Form von Kohlenhydraten. Sie eignen sich daher auch gut als Snack während längere Ski- oder Wandertouren. Rezept: Kokos-Orangen-Energiebällchen 8 Personen (ca. 40 Stück) // Zubereitungszeit aktiv: 15 Minuten [...]

Kokos-Orange-Energiebällchen2018-01-01T21:32:01+01:00

Apfelmus

Herbst ist neben Frühling meine liebste Jahreszeit. Ich liebe die bunten Farben, die milderen Temperaturen und vor allem die vielen Boskop Äpfel, die im Garten meiner Oma wachsen. Sie bringt mir jedes Jahr mindestens eine Kiste Äpfel mit und ich verarbeite sie zu Apfelmus, Apfelkuchen oder sonstigen Leckereien. Durch ihren charakteristisch süßlich sauren Geschmack, eignen sich Boskop Äpfel perfekt für diese Gerichte. Das Apfelmus Rezept, das ich euch hier vorstelle, habe ich von meiner Oma [...]

Apfelmus2017-05-19T15:48:52+02:00

Bananen-Walnuss-Brot

Die meisten Personen, denen ich erzähle, dass die Steinzeit Ernährung komplett auf Getreide und damit auch auf Brot verzichtet, schauen mich ungläubig und zum Teil gar entsetzt an. Auf Brot verzichten!? Nie im Leben könnte ich das. Zum Glück gibt es auch Brote, die komplett auf Getreide verzichten und tatsächlich richtig gut schmecken. Mein absoluter Favorit ist dieses Bananen-Walnuss-Brot. Es ist sehr schnell gemacht und lässt sich super einfrieren, wodurch ich auch an stressigen [...]

Bananen-Walnuss-Brot2019-09-01T15:56:47+02:00