Aprikose-Mandel-Energiebällchen

Diese Energiebällchen sind der perfekte Snack für den kleinen Hunger zwischendurch. Das enthaltene Trockenobst versorgt dich mit schneller Energie und die Nüsse und das Kokosfett  liefern gesunde Fette, die dafür sorgen, dass der Blutzuckerspiegel nicht gleich wieder in den Keller rauscht. Aber Vorsicht: diese Bällchen heißen nicht umsonst ENERGIEbällchen. Sie liefern einiges an Kalorien und sollten daher mit Bedacht eingesetzt werden. Pro Snack-Mahlzeit reichen 1-2 Bällchen vollkommen aus. Natürlich kannst du die Nüsse und das [...]

Aprikose-Mandel-Energiebällchen2019-02-12T18:47:20+01:00

Apfel-Mohn-Schnitten

Du frühstückst gerne süß und/oder brauchst nachmittags was Süßes, um dein Nachmittagstief zu bekämpfen? Hast dir aber fest vorgenommen dich mal wieder etwas gesünder und figurfreundlicher zu ernähren? Dann sind diese Apfel-Mohn-Schnitten deine Rettung. Sie schmecken durch die natürliche Süße der Äpfel und dem Honig leicht süß, sind aber arm an Kohlenhydraten und reich an gesunden Fetten und Eiweiß. Dadurch bleibt dein Insulinspiegel im Fettverbrennungsbereich und du kannst ohne schlechtes Gewissen genießen. Als süßen [...]

Apfel-Mohn-Schnitten2018-01-07T11:25:44+01:00

Hafer Flöckchen

Kaum zu glauben, aber Weihnachten steht schon bald wieder vor der Tür und damit auch die Plätzchenzeit. Plätzchen gehören für viele zur Weihnachtszeit dazu wie der Weihnachtsbaum zu Heiligabend. Nur leider sorgen sie nicht selten dafür, dass wir einige unliebsame Kilos zunehmen, die wir danach mühsam wieder abtrainieren müssen. Daher habe ich mir Gedanken zu gesunden Plätzchenalternativen gemacht, die gut schmecken aber nicht ganz so gehaltvoll und zuckerreich sind. Diese Hafer Flöckchen bestehen aus nur [...]

Hafer Flöckchen2017-12-27T11:46:43+01:00

Kürbis Schnitten

Endlich ist wieder Kürbiszeit! Tatsächlich beginnt die Kürbissaison bereits im Spätsommer (z.T. schon im Juli) und zieht sich bis Mitte November, bzw. bis zum ersten Frost.Da Kürbise recht lange gelagert werden können, sind sie teilweise auch noch in den Winter hinein in Supermärkten zu finden. Ich persönlich bin ein riesen Fan des Hokkaido Kürbis, da dieser nach dem Kochen auch mit Schale verwendet werden kann. Neben Suppen, Ofenkürbis oder Kürbispüree, lässt sich Hokkaido-Kürbis auch wunderbar [...]

Kürbis Schnitten2017-11-03T17:50:37+01:00

Gemüse-Eier-Muffins

Die Gemüse-Eier-Muffins heißen so, weil sie zu großem Teil aus Eiern bestehen. Einigen wird hier gleich die Warnung in den Kopf kommen: " Iss nicht zu viele Eier, das ist schlecht für deinen Cholesterinspiegel". Ich möchte dieses Rezept nutzen, um mit diesem Irrtum aufzuräumen. Cholesterin ist für unseren Körper ein lebensnotwendiger Nährstoff, den wir unter anderem benötigen, um verschiedenste Hormone, u.a. das Vitamin D, herzustellen. Unser Körper benötigt täglich eine gewissen Menge an Cholesterin [...]

Gemüse-Eier-Muffins2017-09-18T14:39:10+01:00

Chia-Pudding

Chiasamen gelten offiziell als "Novel Food", also eine neuartige Lebensmittelzutat. Oftmals werden sie als Superfood oder Heilsamen bezeichnet aufgrund ihrer wertvollen Inhaltsstoffe. Dazu zählen beispielsweise sehr gesunde Fettsäuren. Chiasamen enthalten 25-40% Fett, das zu 60% aus Omega-3-Fettsäuren und zu 20% aus Omega-6-Fettsäuren besteht. Damit sind Chiasamen eine der reichhaltigsten pflanzlichen Quellen für essentielle mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Etliche Tier- und Humanstudien haben die gesundheitlichen Wirkungen der kleinen Samen untersucht und es gibt Hinweise darauf, dass [...]

Chia-Pudding2017-09-18T14:45:10+01:00

Flohsamen-Brot

Dein Magen-Darm-Trakt ist aufmüpfig? Dann ist dieses Brot dein Retter in der Not. Die enthaltenen Flohsamen sind bekannt für ihre gesundeheitsfördernde Wirkung bei verschiedensten Problemen wie Verstopfung, Durchfall oder Reizdarmsyndrom. Darüber hinaus helfen Flohsamen bei erhöhtem Cholesterinspiegel oder Diabetes und unterstützen die Gewichtsreduktion. Die Bezeichnung ist übrigens kein Zufall sondern beruht auf einer Beobachtung. Sobald die Pflanze (plantago ovata) reif ist, springen die Flohsamen aus der Fruchtkapsel in die Höhe. Dieser Vorgang erinnert an hüpfende Flöhe. [...]

Flohsamen-Brot2017-05-19T15:48:50+01:00

Kokos-Orange-Energiebällchen

Diese Kokos-Orange-Energiebällchen eignen sich sehr gut als schnelles und gesundes Dessert für Familientreffen oder Parties. Sie sind ohne viel Aufwand gemacht, lassen sich einfach und ohne Besteck essen und sind dazu noch gesund. Durch die Bananen und den Honig enthalten die Bällchen Energie in Form von Kohlenhydraten. Sie eignen sich daher auch gut als Snack während längere Ski- oder Wandertouren. Rezept: Kokos-Orangen-Energiebällchen 8 Personen (ca. 40 Stück) // Zubereitungszeit aktiv: 15 Minuten [...]

Kokos-Orange-Energiebällchen2018-01-01T21:32:01+01:00

Eiweiß-Shake

Immer wieder bekomme ich die Frage gestellt: Was hältst du eigentlich von Eiweißshakes? Meine Antwort darauf lautet: Kommt darauf an wie hochwertig sie sind. Aber vielleicht sollten wir uns erst mal die Frage stellen, ob wir Eiweißshakes unbedingt brauchen, oder ob es auch ohne geht. Eiweißshakes können zur Deckung des Eiweißbedarfs beitragen, was vor allem dann hilfreich ist, wenn der Bedarf erhöht ist oder bestimmte eiweißreiche Lebensmittel aus der Ernährung gestrichen wurden. Besonders Sportler und Personen, die eine [...]

Eiweiß-Shake2017-09-18T14:43:18+01:00

Süßkartoffel Baguette

Als ich vor fast 2 Jahren begann für den Blog paleo360 Artikel zu schreiben, lernte ich die Paleo Ernährung immer besser kennen. In dieser Zeit habe ich meine Vorliebe für Süßkartoffeln entdeckt. Im Gegensatz zu "normalen" Kartoffeln sind sie in der Paleo Ernährung erlaubt, da sie weniger Anti-Nährstoffe enthalten. Bisher habe ich Süßkartoffeln hauptsächlich in Form von Süßkartoffelpommes oder Bratkartoffeln gegessen. Sie in einem Brot zu verarbeiten ist mir noch nicht in den Sinn gekommen, [...]

Süßkartoffel Baguette2017-05-19T15:48:52+01:00