Hirse-Pfanne mit Rinderfiletstreifen

Leidest du unter Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Konzentrationsproblemen, Haarausfall oder brüchigen Nägel. Dann hast du eventuell einen Eisenmangel. Bestimmte Personengruppen wie Schwangere oder Sportler haben eine erhöhten Eisenbedarf und sollten zur Sicherstellung einer ausreichenden Versorgung vermehrt auf eisenreiche Lebensmittel zurückgreifen. Diese Hirse-Pfanne mit Rinderfiletstreifen ist eine wahre Eisenbombe. Das Rindfleisch liefert hohe Mengen an gut verwertbarem Eisen. Auch die Hirse enthält nennenswerte Mengen an Eisen, wobei pflanzliches Eisen schlechter verwertet werden kann aufgrund der veränderten chemischen Struktur [...]

Hirse-Pfanne mit Rinderfiletstreifen2019-03-02T07:49:07+01:00

Kartoffelsuppe

Herbstzeit ist Suppenzeit. Für mich gibt es nichts besseres als eine leckere warme Suppe an kalten und verregneten Herbsttagen. Diese Kartoffelsuppe ist eins meiner liebsten Suppenrezepte, da sie mich an meine Kindheit erinnert. Meine Mama hat diese Suppe oft gemacht und sie ist auch heute noch unfassbar lecker. Das einzig "nervige" an der Zubereitung ist das Kartoffelnschälen. Aber der Aufwand lohnt sich allemal! Wenn dir die Kartoffelsuppe schmeckt, dann solltest du auch unbedingt meine [...]

Kartoffelsuppe2018-11-23T17:17:58+01:00

Overnight Oats

Frühstücken oder nicht frühstücken... hier scheiden sich oft die Geister. Manche sind der Meinung, dass das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages ist und auf keinen Fall ausfallen sollte und andere bekommen frühestens gegen 11:30/12:00 den ersten Bissen runter und lassen das Frühstück oft ausfallen. Meine Meinung/Erfahrung dazu? Ich denke tatsächlich, dass das Frühstück eine sehr wichtige Mahlzeit ist und möglichst regelmäßig in ausgewogener Zusammensetzung (hochwertige Kohlenhydrate, Eiweiß, gesunde Fette sowie Obst oder Gemüse) [...]

Overnight Oats2019-03-02T07:52:25+01:00

Kürbis-Spinat-Quinoa

Seid ihr auch solche Kürbis Fans wie ich? Ich kann es jedes Jahr kaum erwarten bis Kürbissaison (Septmber-November) ist. Vor allem der Hokkaido Kürbis hat es mir angetan. Nicht nur wegen seinem kräftig-nussigen Geschmack, sondern auch weil er nicht geschält werden muss und daher im Handling sehr einfach ist. Benannt ist er übrigens nach seiner Herkunft, der japanischen Insel Hokkaido (#unnützesWissen ;-)). Kürbis ist sehr gesund. Neben der Tatsache, dass er mit nur 63 [...]

Kürbis-Spinat-Quinoa2018-09-12T17:17:36+01:00

Brokkolisuppe mit Feta und Pinienkernen

Wenn du schon mal ein Coaching bei mir mitgemacht hast oder in einem meiner Vorträge gesessen bist, weißt du bereits, dass ich bei der Mahlzeitenzusammenstellung großen Wert auf das Tellermodell lege. Falls du es nicht kennst, hier ein kleiner Ausflug: jede Mahlzeit sollte nach Möglichkeit eine hochwertige Eiweißquelle, Vitamine und Mineralstoffe sowie gesunde Kohlenhydrate und Fette enthalten. Dadurch wird unser Körper optimal mit allen wichtigen Nährstoffen und lang anhaltender Energie versorgt. Das spiegelt sich für [...]

Brokkolisuppe mit Feta und Pinienkernen2018-10-28T17:23:54+01:00

Apfel-Mohn-Schnitten

Du frühstückst gerne süß und/oder brauchst nachmittags was Süßes, um dein Nachmittagstief zu bekämpfen? Hast dir aber fest vorgenommen dich mal wieder etwas gesünder und figurfreundlicher zu ernähren? Dann sind diese Apfel-Mohn-Schnitten deine Rettung. Sie schmecken durch die natürliche Süße der Äpfel und dem Honig leicht süß, sind aber arm an Kohlenhydraten und reich an gesunden Fetten und Eiweiß. Dadurch bleibt dein Insulinspiegel im Fettverbrennungsbereich und du kannst ohne schlechtes Gewissen genießen. Als süßen [...]

Apfel-Mohn-Schnitten2018-01-07T11:25:44+01:00

Kürbis Schnitten

Endlich ist wieder Kürbiszeit! Tatsächlich beginnt die Kürbissaison bereits im Spätsommer (z.T. schon im Juli) und zieht sich bis Mitte November, bzw. bis zum ersten Frost.Da Kürbise recht lange gelagert werden können, sind sie teilweise auch noch in den Winter hinein in Supermärkten zu finden. Ich persönlich bin ein riesen Fan des Hokkaido Kürbis, da dieser nach dem Kochen auch mit Schale verwendet werden kann. Neben Suppen, Ofenkürbis oder Kürbispüree, lässt sich Hokkaido-Kürbis auch wunderbar [...]

Kürbis Schnitten2017-11-03T17:50:37+01:00

Gemüse-Eier-Muffins

Die Gemüse-Eier-Muffins heißen so, weil sie zu großem Teil aus Eiern bestehen. Einigen wird hier gleich die Warnung in den Kopf kommen: " Iss nicht zu viele Eier, das ist schlecht für deinen Cholesterinspiegel". Ich möchte dieses Rezept nutzen, um mit diesem Irrtum aufzuräumen. Cholesterin ist für unseren Körper ein lebensnotwendiger Nährstoff, den wir unter anderem benötigen, um verschiedenste Hormone, u.a. das Vitamin D, herzustellen. Unser Körper benötigt täglich eine gewissen Menge an Cholesterin [...]

Gemüse-Eier-Muffins2017-09-18T14:39:10+01:00

Süßkartoffelsuppe

Bisher habe ich Süßkartoffeln vor allem im Ofen in Form von Süßkartoffel Pommes zubereitet. Dieses Suppenrezept zeigt wie vielfältig Süßkartoffeln einsetzbar sind. Wer noch keine Süßkartoffelsuppe gemacht hat, der hat einiges verpasst. Da Süßkartoffeln aktuell so gehypt werden, habe ich euch zusätzlich zum Rezept ein paar interessante Fakten zur "Batate" - wie sie auch genannt wird - aufgelistet: Die intensive Farbe kommt von enthaltenen Carotinoiden. Sie gehören zur Gruppe der Antioxidantien und schützen uns [...]

Süßkartoffelsuppe2017-09-18T14:39:52+01:00

Hackfleisch-Brokkoli-Pfanne

Diese Hackfleisch-Brokkoli-Pfanne entstand als klassisches AWEMU-Essen: Alles Was Weg Muss. Und stellte sich als unglaublich leckere Kombination heraus. Die Süße der Pastinaken passt hervorragend zu dem deftig würzigen Hackfleisch und der Brokkoli rundet das Geschmackserlebnis perfekt ab. Brokkoli hat übrigens ganz besondere Eigenschaften. Studien konnten zeigen, dass Brokkoli genau wie Rosenkohl den Körper dazu anregt einen krebsbekämpfenden Stoff zu produzieren. Genauer handelt es sich um eine Substanz mit dem Namen Indol-3-Cabinol, die sich Krebszellen in den Weg [...]

Hackfleisch-Brokkoli-Pfanne2018-11-13T11:17:20+01:00