Es gibt niemanden, den ich kenne, der keine Pizza mag… inklusive mir! Da ich als Ernährungswissenschaftlerin allerdings weiß wie ungesund Fertigpizzen sind, würden sie um keinen Preis auf meinem Teller landen. Sie sind voll mit Weizen, E-Stoffen, Zucker und ungesunden Fetten. Da ich aber auch nicht verzichten möchte, mache ich meine Pizza selbst und wähle die Zutaten bewusst aus. Hier präsentiere ich euch Dinkelvollkornpizza mit meinen Lieblingszutaten.

Rezept: Dinkelvollkorn Pizza


3 Portionen // Zubereitungszeit aktiv: 20 Minuten // Insgesamt: 60 Minuten

Zutaten

Für den Pizzateig
250 g Dinkelvollkornmehl
150 ml lauwarmes Wasser
1/2 Würfel frische Hefe
2 EL Olivenöl (z.B. Bratolive von boyoo)
1 TL Salz
1 TL Zucker
Belag nach Wahl, z.B. Schinken, Mais, Zwiebeln, Mozzarella

Für die Pizzasoße
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Tomatenmark
1 Packung passierte Tomaten (250 g)
Liebstöckl, Rosmarin, Oregano
Salz, Pfeffer, Zucker

Küchenzubehör

Rührgerät mit Knethacken
Rührschüssel
Pizzablech
Nudelholz
kleiner Topf

Zubereitung

Zubereitung Teig

  1. Die Hefe mit dem Wasser vermischen und etwas zerdrücken. 5-10 Min. quellen lassen.
  2. Mehl, Zucker, Salz und Hefewasser mit den Knethacken in einer Schüssel verrühren.
  3. Das Öl dazu geben und mit der Hand durch rollende und knetende Bewegungen bearbeiten. Zum Schluss den Teig mehrmals kräftig in die Schüssel schmeißen.
  4. Den Teig in der Schüssel lassen, mit einem Tuch bedecken und im Ofen bei ca. 50 Grad 20-30 Min. gehen lassen.
  5. Anschließend den Teig nochmals kräftig durchkneten und mit Hilfe des Nudelholzes auf einem mit Backpapier belegten Pizzablech ausrollen.

Zubereitung Pizzasoße

  1. Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden und mit etwas Öl und Tomatenmark in einem kleinen Topf andünsten.
  2. Die passierten Tomaten dazu geben und mit den angegebenen Kräutern würzen.
  3. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.
  4. Die Tomatensoße dünn auf dem Pizzateig verteilen
  5. Die Pizza mit weiteren Zutaten wie Schinken, Mais, Zwiebeln, etc. belegen. Zum Schluss den Käse drauflegen.
  6. Die Pizza bei 200°C Ober-/Unterhitze für 20 Minuten backen.
Dinkelvollkornpizza

Mein Tipp

Die Pizza schmecken auch kalt wunderbar und eignen sich daher perfekt zum Mitnehmen ins Büro am nächsten Tag.

Nährwertangaben pro Portion

584 kcal
60 g Kohlenhydrate
26 g Eiweiß
24 g Fett
10 g Ballaststoffe
Print Friendly, PDF & Email